Betreuung

Im Zentrum unserer Bemühungen stehen die individuellen menschlichen Bedürfnisse der Betreuten.

Wir bieten den Bewohnern individuelle Unterstützung bei der Bewältigung ihres

Alltags und in Krisensituationen. Wir streben dabei möglichst grosse Autonomie

sowie die Erhaltung und Förderung der Selbständigkeit an. Eine Psychiaterin ermög-

licht monatliche Gespräche und sorgt für eine angepasste medikamentöse Therapie. Eine

enge Zusammenarbeit mit der lokalen Arztpraxis ermöglicht eine kontinuierliche medizinische Betreuung.

 

Sowohl im Arbeits- wie auch im Wohn- und Freizeitbereich sind spezielle Verein-barungen möglich, wenn diese erforderlich und sinnvoll sind. So entstehen kleine Nischen, in denen auch diejenigen ihren Platz finden, denen eine Integration schwer fällt.
  
Es ist unser Bestreben, allen Betreuten mit hoher Toleranz zu begegnen. Dadurch können auch länger andauernde Krisen mitgetragen werden. Schwierigkeiten wer-den pragmatisch angegangen und die angestrebten Lösungen sind am praktischen Alltag und am Machbaren orientiert.

Aufgrund der gegebenen Ressourcen ist eine starke Fokussierung auf Einzelne nur bedingt möglich. Für die Betreuten ergibt sich die Möglichkeit, sich Zeit zu lassen und sich nicht bedrängt zu fühlen. Dies gibt Raum für die Suche nach eigenen Lösungen unter Einsatz der vorhandenen Ressourcen.

Die Vielschichtigkeit der Problemstellungen verlangt nach individuellen und inno-vativen Lösungen. Da sich die Situation der Betreuten ändern können, sind Flexibili-tät und die kreative Suche nach neuen Ansätzen erforderlich.

Die gute Vernetzung der einzelnen Bereiche unserer Institution ermöglichen einen guten Informationsfluss und kurzfristige Absprachen. Auf aussergewöhnliche Vorfälle kann daher schnell und unbürokratisch reagiert werden.

 


Zielsetzungen

 
  • Wohlbefinden der Bewohner
  • Grösstmögliche Selbständigkeit der Bewohner
  • Verbleib in der gewohnten Umgebung auch nach Erreichen des Pensionsalter (sofern keine Pflegebedürftigkeit)

Produktionsmitarbeiter/in in Bürsterei gesucht

Produktionsmitarbeiter/in in Stuhlflechterei gesucht

Bei uns hergestellt:

Velokorb
Velokorb
Sichtschutzwände, rufen Sie uns an 044 805 99 04
Sichtschutzwände, rufen Sie uns an 044 805 99 04

 

Arbeitsheim Wangen

Hegnaustrasse 58

8602 Wangen

044 805 99 00

verkauf@arbeitsheim.ch

 

Ladenöffnungszeiten:

Montag - Freitag
07:30-12:00   13:00-17:00