Über uns

Korbwaren, Besen, Stuhlflechterei
Wohnheim 1997

Geschichte:

 

Das Arbeitsheim Wangen wurde 1928 als Blindengenossenschaft Zürich gegründet. In den Vierzigerjahren bezog die Genossenschaft Räumlichkeiten in Wangen bei Dübendorf. Im Jahr 1963 wurde die Genossenschaft in Arbeitsheim Wangen umgetauft. Unter diesem Begriff sind wir bei unseren Kunden bekannt. Anfangs 2012 wurde die Genossenschaft in Arbeitsheim Wangen - Stiftung für Behinderte umgewandelt.  

 

Nach einer Neubau- und Sanierungsphase konnten 1997 das neue Wohnheim und die neue Werkstatt bezogen werden. Der Altbau wurde umgenutzt und saniert. Seit 2001 führen wir ein Qualitätsmanagementsystem nach der Norm BSV/IV-2000. Dieser Standart wird jährlich von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle überprüft.

Stuhl, Stuhlreparaturen,
Altbau Wohnheim

Der Stiftungsrat besteht aus interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Region. Der Stiftungsrats-Ausschuss, welcher aus fünf Mitgliedern besteht, wirkt als Bindeglied zwischen dem Stiftungsrat und der operativen Geschäftsleitung.

Produktionsmitarbeiter/in in Bürsterei gesucht

Produktionsmitarbeiter/in in Stuhlflechterei gesucht

Bei uns hergestellt:

Sichtschutzwände, rufen Sie uns an 044 805 99 04
Sichtschutzwände, rufen Sie uns an 044 805 99 04

 

Arbeitsheim Wangen

Hegnaustrasse 58

8602 Wangen

044 805 99 00

verkauf@arbeitsheim.ch

 

Ladenöffnungszeiten:

Montag - Freitag
07:30-12:00   13:00-17:00